PFLEGE & KRANKENVERSICHERUNG

Pflege- und Krankenversicherung

Pflegetagegeldversicherung

Eine private Pflegetagegeldversicherung funktioniert anders als eine gesetzliche Pflegeversicherung. Hierbei steht nicht der Aufwand im Zentrum, sondern eine Dauer der Pflegebedürftigkeit. Für jeden Kalendertag der Pflegebedürftigkeit bekommt der Versicherte ein Tagegeld in einer bestimmten, bei Vertragsabschluss vereinbarten Höhe. Die Tagessätze können hierbei außerordentlich vielfältig sein und differieren des Öfteren im Bereich 5 und hunderfünfzig EURO je Tag.
Jetzt vergleichen

Private Krankenversicherung

Die zu zahlenden Gebühren der privaten Krankenversicherung werden je nach Umfang der Leistungen, abhängig von Ihrem Alter und Zustand Ihrer Gesundheit ermittelt. Eine Private Krankenversicherung leistet zudem mehr als eine Gesetzliche. Informieren Sie sich deshalb unverbindlich über die einzelnen Leistungen und Preise der Versicherungsgesellschaften und welche Leistungen Sie individuell benötigen. Zumal die Tarife und Leistungen der Privaten Krankenversicherer sehr vielfältig sind, ist es empfehlenswert vor dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung, unseren PKV Tarifrechner kostenlos durch zu führen um einen preiswerten privaten Krankenversicherer online zu ermitteln.
Jetzt vergleichen

Zahnzusatzversicherung

Um das finanzielle Risiko einer größeren Zahnbehandlung abzudecken, bieten viele Versicherer Zahnzusatzversicherungen an. Vielleicht haben Sie es schon gehört: Eine Zahnmedizinische Behandlung kann teuer werden. Seit 2005 übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen keine oder nur geringe Kosten für hochwertige Zahnbehandlungen. Der Gang zum Zahnarzt kann somit auch für Ihren Geldbeutel schmerzhaft werden.
Diese übernehmen Kosten von hochwertigen Behandlungen, wie z.B. Zahnersatz, Sonderbehandlungen, Implantate oder Inlays, die oft mehrere Tausend Euro kosten können. Auf die gesetzlichen Krankenkassen ist bei erstklassigen Behandlungen kein Verlass mehr, da nur noch ärztliche Maßnahmen unterstützt werden, die ausreichend und zweckmäßig sind.
Jetzt vergleichen

Krankenzusatzversicherung

Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Krankenzusatzversicherung neben der gesetzlichen Krankenversicherung für Jedermann lohnenswert und sinnvoll ist. Auch der Abschluss einer zusätzlichen Versicherung für Sehhilfen kann Vorteile bringen, vor allem, wenn der Betreffende bereits Brillenträger ist.
Wer sich für eine solche Krankenzusatzversicherung interessiert, der sollte die Konditionen und Zugangsvoraussetzungen miteinander vergleichen. Die Angebote der Krankenzusatzversicherung können stark variieren, man sollte jedoch neben den Gebühren auch stets den Leistungsumfang im Auge behalten. Interessant können hier auch Internetportale sein, die schnell Aufschluss über den Zahlungswillen der Krankenzusatzversicherung im Ernstfall geben können. Der Zugang zu einer privaten Krankenzusatzversicherung sollte frühzeitig geschehen, so dass hier niedrigere Beitragssätze in Anspruch genommen werden können, die über den Lauf der Jahre zu deutlichen Einsparungen führen.
Jetzt vergleichen

Kommentare sind geschlossen.